Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen

Termine

04. Mai 2019

Infostand zur Europawahl

Ort: Langenfeld
08. Mai 2019

Vorstandssitzung

Ort: Langenfeld
11. Mai 2019

Infostand zur Europawahl

Ort: Langenfeld
18. Mai 2019

Infostand zur Europawahl

Ort: Langenfeld
18. Mai 2019 - 19. Mai 2019

Internationales Kinder- und Familienfest

Ort: Langenfeld
21. Mai 2019

Haupt- und Finanzausschuss

Ort: Langenfeld

Suche

Diesen Auftritt durchsuchen nach:


Erweiterte Suche


Hauptinhaltsbereich

Meldung:

Langenfeld, 13. November 2018

Informationstechnologie der Stadtverwaltung

Anfrage gemäß Geschäftsordnung des Rates
Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

die Anforderungen an die Informationstechnologie (IT) von Verwaltungen sind in der Vergangenheit deutlich gestiegen. Insbesondere der Schutz vor Hackern und die Sicherheit von Daten sind hier zu nennen. Zudem zeigen sich bei einer steigenden Zahl von öffentlichen Institutionen auch in diesem Bereich Schwierigkeiten, unter den Bedingungen des öffentlichen Dienstes geeignetes Personal zu gewinnen. Dies führt dazu, dass immer mehr Institutionen den Bereich der TUI-Dienstleistungen in interkommunalen Zusammenschlüssen suchen, um im genannten Bereich die zukünftigen Herausforderungen bewältigen und ggf. zusätzlich auch Kostenvorteile generieren zu können. So beabsichtigt aktuell der Kreis Mettmann, im Rahmen der interkommunalen Zusammenarbeit dem Zweckverband KRZN beizutreten.

Vor diesem Hintergrund bittet die SPD-Fraktion, folgende Fragen zu beantworten:

1. Wie beurteilt der Bürgermeister die Zukunftsfestigkeit der IT der Stadtverwaltung? Werden die von anderen Behörden genannten Probleme geteilt?

2. Wie will die Stadtverwaltung die Zukunftssicherheit der IT konzeptionell sicherstellen?



Zum Seitenanfang