Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen

Termine

21. Januar 2019

Fraktionssitzung

Ort: Langenfeld
22. Januar 2019

Schulausschuss

Ort: Langenfeld
23. Januar 2019

Jugendhilfeausschuss

Ort: Langenfeld
24. Januar 2019

Ausschuss für Planung und Umwelt

Ort: Langenfeld
28. Januar 2019

Fraktionssitzung

Ort: Langenfeld
29. Januar 2019

Kulturausschuss

Ort: Langenfeld

Suche

Diesen Auftritt durchsuchen nach:


Erweiterte Suche


Hauptinhaltsbereich

Meldungsarchiv

Meldungsarchiv

Februar 2010

Pressemitteilung:

Langenfeld, 02. Februar 2010

Wahl zum Integrationsrat… und keiner geht hin!

SPD kritisiert mangelnde Öffentlichkeitsarbeit
„Während die zur Wahl aufgestellten Parteien und Listen vom Wahlamt gut betreut wurden, werden die wahlberechtigten Mitbürger und Mitbürgerinnen überhaupt nicht weiter über die bevorstehende Wahl informiert und erst recht nicht motiviert, wählen zu gehen.“ so Murat Sülün, Spitzenkandidat auf der Liste der SPD-Langenfeld für den Integrationsrat. Sülün weiter: „Dies ist jedoch dringend erforderlich und würde dann auch das Interesse der Menschen wecken.“

Weiter ...

Pressemitteilung:

Langenfeld, 02. Februar 2010

Antrag für den Planungs- und Umweltausschuss

Planungswettbewerb für das Gelände „ Alte Feuerwehr / Stadtwerke“.
1. Der Rat der Stadt Langenfeld beschließt die Durchführung eines beschränkten Planungswettbewerbes für das Gelände „ Alte Feuerwehr / Stadtwerke“. Hierzu sollen fünf bis sechs Planungs- und Architekturbüros eingeladen werden, die besondere Erfahrungen bei Planung und Bau energiesparender Wohnprojekte vorweisen können. In das Verfahren ist eine intensive Bürgerbeteiligung zu integrieren.

Weiter ...

Pressemitteilung:

Langenfeld, 05. Februar 2010

Antrag zum Sportausschuss

Förderung der Jugendarbeit
Hiermit beantragt die SPD-Fraktion den Betrag zur Förderung der Jugendarbeit im Sport um 20.000€ zu erhöhen.

Begründung:
Die Mitgliedschaft von Kindern und Jugendlichen in Sportvereinen übersteigt jeglichen sonstigen Organisationsgrad im Bereich von Freizeit-aktivitäten oder politischem Engagement.
Die Sportvereine in Langenfeld bieten ein reichhaltiges Angebot, das durch seinen lokalen Bezug und seine zielgruppenorientierte Ausrichtung konkurrenzlos ist. Dennoch werden die Potenziale des Sports gerade in Bezug auf gesellschafts-politische Problembereiche – Bildung, Integration von jungen Menschen mit Migrationshintergrund, Gesundheitsförderung usw. noch nicht voll ausgeschöpft.
Weiter ...

Pressemitteilung:

Langenfeld, 05. Februar 2010

Antrag zum Sportausschuss

Sportpauschale
Die SPD-Fraktion beantragt, die Zuschüsse für die Sportvereine aus der Sportpauschale wieder auf den ursprünglichen Betrag in Höhe von 56.400€ zu setzen.
Begründung:
mit seiner Vielfalt spielt der Sport in unserer Stadt eine zentrale Rolle. Sport ist für die meisten Menschen Freizeitgestaltung, er trägt zum Erhalt der eigenen Gesundheit bei, entspricht dem Wunsch nach körperlicher Betätigung, Selbster-fahrung und -bestimmung.

Weiter ...

Pressemitteilung:

Langenfeld, 05. Februar 2010

Antrag zum Sportausschuss

Mikrofonanlage für Sporthalle Hinter den Gärten/ Im Bruchfeld
Die SPD-Fraktion beantragt die Anschaffung einer mobilen Beschallungsanlage für die Sporthalle Hinter den Gärten/Im Bruchfeld. Dafür sind Haushaltsmittel in Höhe von 500€ zu veranschlagen.

Weiter ...

Pressemitteilung:

Langenfeld, 05. Februar 2010

SPD Langenfeld erwartet Taten aufgrund der Schließung des Bahnübergangs

Es wird Empörung geübt. Bürgermeister und CDU-Fraktion ziehen alle Kommunikationsregister, um den Bürgern zu vermitteln: „Wir haben keine Schuld an der Schließung des Bahnübergangs! Die Verantwortung trifft ausschließlich die Bahn AG“.
„Damit werden wir uns im nächsten Schritt beschäftigen; jetzt sind Taten gefragt“, so das Ratsmitglied der SPD und Vorsitzender im Sozialausschuss, Kurt Jaegeler. „Zuerst einmal gilt es jetzt, den betroffenen Bürgern sehr schnell und unbürokratisch über die anstehenden Probleme hinwegzuhelfen“ so Jaegeler weiter.

Weiter ...

Meldung:

40764 Langenfeld, 19. Februar 2010

SPD AG60plus: Fragebogen zum ÖPNV in Langenfeld

Liebe Lagenfelderinnen und Langenfelder,
die AG 60plus möchte Ihre Meinung zum Thema öffentlicher Personennahverkehr wissen. Dazu hat Helga Tölle einen Fragebogen entwickelt, den Sie hier finden. Sie haben die Möglichkeit,den ausgefüllten Fragebogen bis zum 21.März 2010 per Mail an folgende Adresse zurück zu schicken an:
heikeluet@aol.com oder
Helga Tölle; Hitdorfer Str. 5; Tel. 2039882
Weiter ...

Zum Seitenanfang